Wer an Gott und seine Liebe glaubt, der wird

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
  • in allem auf Gott vertrauen und alles als Geschenk Gottes sehen, der wird vor allem frei sein und wahre Freude haben.
  • sich immer wieder fragen: Lieber Gott, was willst du von mir, wie würdest du an meiner Stelle handeln?
  • sich für Gott gern Zeit nehmen, um mit ihm zu reden.
  • jeden Menschen als Bruder und Schwester achten und versuchen, gerecht, gütig und barmherzig zu sein.
  • ein liebender Mensch sein, der die anderen liebt und jeden in seiner Eigenart annimmt,der mit jedem teilt, der es nötig hat, der frei ist von jeder Selbstsucht.
  • jedes Leben achten und die Schöpfung als Geschenk sehen, der wird diese Schöprung bewahren und verantwortungsvoll mit ihr umgehen.
  • die Geschlechtlichkeit als Gabe Gottes sehen und in Liebe mit seiner und anderer Sexualität umgehen.
  • sein Herz nicht am Eigentum, am Haben verlieren, der wird nicht immer mehr haben wollen, sondern loslassen und genügsam leben können.
  • in Wahrheit und Echtheit leben.
  • zufrieden sein mit dem, was er hat und dankbar sein für alles, was Gott ihm schenkt. Er wird vor allem sich beherrschen können und nicht überheblich, neidisch, geizig, unmäßig und träge sein. Er wird in der Gnade Gottes leben.